Süßkartoffeln vom Blech mit Sellerie-Apfelsalat

Süßkartoffeln aus dem Backofen mit Sellerie-Apfel-Salat

Köstliche, knusprige Süßkartoffeln (Batate), herzhaft gewürzt und mit einem fruchtig-nussigen Selleriesalat serviert.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für 2 Personen

für die Süßkartoffel

  • 1 große Süßkartoffel (ca. 400 g)
  • Olivenöl
  • Paprika edelsüß, gemahlen
  • Sesam
  • Salz + Pfeffer

für den Salat

  • Sellerieknolle (ca. 300 g), geschält
  • 1 Apfel, vom Kerngehäuse befreit
  • 1 Handvoll Walnüsse, gehackt
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 3 EL Sojajoghurt
  • 2 EL Olivenöl
  • Sole, Pfeffer

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200° Umluft oder 220° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Süßkartoffel schälen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Auf das Backblech legen und mit dem Olivenöl bestreichen. Mit Gewürzen und Sesam bestreuen. Das Backblech mit den Süßkartoffeln in den Backofen schieben (Mitte) und ca. 30 Minuten backen, bis sie beginnen leicht braun zu werden.

In eine Schüssel Sellerie und Apfel grob reiben, die gehackten Walnüsse dazu geben. Alles vermischen.

Die restlichen Zutaten in einen Mixer geben und mixen. Über die Selleriemischung geben und gut durchmischen.

Den Salat auf einem Teller anrichten, die fertigen Süßkartoffeln darüber geben und servieren.

Tipp: Statt Süßkartoffeln kannst Du auch normale Kartoffeln nehmen.

Dir gefällt unser Rezept? Teile es mit Deinen Freunden und abonniere unseren kostenlosen Newsletter für neue Rezepte.

Datenschutzerklaerung


Du hast ein leckeres veganes Rezept und es selber schon ausprobiert. Vielleicht möchtest Du es als Gastbeitrag bei uns veröffentlichen? Dann schreib uns an info@vegan.barfussblog.de und wir erklären Dir, wie es geht.


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.